TheaterWAGEN!

Theater WAGEN!

Mit 30 km/h unterwegs

Der TheaterWAGEN ist unsere Möglichkeit mobil zu sein. Mit einem Feuerwehroldtimer und einem umgebauten Zirkuswagen bringen wir unsere Stücke und Kulturformate in Jenas Umgebung. Unser TheaterWAGEN bietet außerdem Raum für Konzerte, Lesungen, Kinoabende und steht der Kinder- und Jugendkulturarbeit zur Verfügung. // Kontakt

Blog

  • Neuer Glanz

    By on 27. Dezember 2017

    Unser Fahrgestell ist zurück vom Sandstrahlen und Lackieren. Jetzt geht’s zum Metallbauer und erhält in den kommenden zwei bis...

    Freie Bühne Jena

    Präsentation

    By on 23. Dezember 2017

    Im Rahmen vom „Kultürmchen“ haben wir das 1:1-Modell des Wagens im Faulloch der interessierten Öffentlichkeit präsentiert.

    Freie Bühne Jena

    Probebühne

    By on 21. Dezember 2017

    Mit den Schülern der Berufsschule Jena-Göschwitz haben wir nach den neuen Plänen ein 1:1-Modell des Wagens angefertigt, das wir...

    Freie Bühne Jena
  • Planstand No. 3

    By on 14. Dezember 2017

    Aus einer Veranda machen wir zwei und erweitern so die Spielmöglichkeiten.

    Freie Bühne Jena
  • Stahlmuckies

    By on 8. Dezember 2017

    Wir haben mal wieder mit vereinter Kraft das Fahrgestell auf einen Hänger geschoben. Diesmal geht’s ab zum Sandstrahlen.

    Freie Bühne Jena

    Üben, üben, üben

    By on 1. Dezember 2017

    Wir waren mit unseren Schüler*innen aus Milda im Bildungswerk Weimar und haben fleißig Holz gesägt und gestemmt. Wir können...

    Freie Bühne Jena
Mehr laden

.

Dokumentation

2016 hatten wir die Idee, einen alten Zirkuswagen zu einer mobilen Bühne umzugestalten. Nach einem erfolgreichen Crowdfunding konnten wir im Januar 2017 mit den ersten Baumaßnahmen starten. Gemeinsam mit Schüler*innen restaurierten wir Originalteile und bauten mit Unterstützung durch Auszubildende des Zimmereihandwerks Dach und Seitenwände. 2019 haben wir den „TheaterWAGEN“ erstmals bei unserem Festival KurzTheaterSpektakel als eine von drei Bühnen eingesetzt. 2020 konnten wir ein altes Feuerwehrauto als Zugfahrzeug anschaffen und realisierten damit im Sommer 2021 eine erste Tour durch Jena.

Förderung der Tour de Jena 2021

     

Förderung einer befristeten Stelle zum Auf- und Ausbau mobiler Theaterangebote 2021/22

Förderung der Anschaffung eines Feuerwehrautos als Zugfahrzeug 2020

Förderung der Dacheinblechung 2019

Förderung des partizipativen Umbaus vom Zirkuswagen zur Theaterbühne 2017 bis 2018

Kooperationen

Private Spenden

Nils Adam, Elke Apitz, Andrea Baccomo, Rina Bähring, Julia Bierau, Roland Bischof, Kaya Broszeit, China Chong, Juliane Döschner, Anne Dünger, Julie Ehrenberg, Uwe Erler, Stephanie Fischer, Anke Fleuter, Caroline Gerdes, Jost Gimpelakwa, Steffi Gläser, Götz Günther, Thomas Günther / Martin Haase OHG, Jules Guo, Cathleen Guthmann, Peter Gutjahr, Bodo Haas, Judith Häck, Hannu, Christin Heiber, Tim Helbig, Amon Hera, Peter Heymann, Magdalena Hofmann, Seebald Silber Hort, Martin Hünniger, Henriette Isstas, Gabriele Josiger, Paul Josiger, Udo Kneißl, Heiko Knopf, Norbert Krause, Ulrich Kunkel, Sonnhild Landgraf, Bärbel und Harald Lützner, Tillmann Lützner, Sigrid Lützner, Roland Mader, Sabrina Maichrowitz, Michael Mann, Carl Marcua, Felicie Markert, Isabelle Marquart, Nancy Marschall, Sigrun Mazura, Martin Menner, Robert Meyer, Peter Mimietz, Andreas Müller, Gabriele Müller, MuGo, S. Neues, Tommy Neuwirth, E. Niemand, Kai Ostermann, Odijoho, Denis Peisker, Tina Peißker, Sabine Peper, Maik Pevestorff, Martha Pottreck, Verena Prüssing, Brigitte Rodegast, Claudia Rodegast, Norbert Rüdiger, Sabeth-1, Martin Schlobach, Theresa Schmidt, Louis Schneider, D. Schlegel, Elisabeth Schöne, Cerstin Schöneich, Luise Schönemann, Claudia Schreider, Ursula und Georg Schubert, Rebekka Schubert, Michael Schulz, Stefan Schulz, Ulrike Schumacher, Seifenblasenpit, Julia Silomon, Sandra Sitz, Sari Sorglos, Martin Sperfeld, Ralph Steinert, Christian Strupp, Tanja Thauer, Tobias Walter, Wandelagent, Michael Weber, Esther Windirsch, Angela Zöllner und viele anonyme Spender*innen

Sponsoren

… machen sich rar.

Baupartner

Freunde